DSGVO Anpassungen für Ihre Website & Online-Shop

Wir machen Ihre WordPress Website wieder sicher!

Disclaimer: Eine Rechtsberatung findet nicht statt. Es kann sinnvoll sein, sich zusätzlich juristischen Rat einzuholen. Eine Haftung für die Tätigkeiten kann nicht übernommen werden.

Wofür steht eigentlich Dsgvo?

Die Datenschutzgrundverordnung umsetzen lassen

In den Medien ist seit Mitte 2018 überall die Rede von der „DSGVO“. Doch viele kennen weder mehr als die Abkürzung, geschweige denn die Pflichten & damit einhergehende Gefahren für Selbstständige und Unternehmen.

Zur Aufklärung: Die DSGVO steht für Datenschutz-Grundverordnung und ist eine neue EU-Verordnung – gilt damit für ganz Europa. Sie wurde verabschiedet, um flächendeckend gewisse Standards im Datenschutz zu gewährleisten.

Leider mehr als eine Fleissaufgabe

DSGVO auf der Website umsetzen ist Pflicht

Treffen viele Gesetze und Verordnungen nur auf bestimmte Unternehmen zu, so ist die DSGVO doch etwas weitreichender. Kurz gesagt ist jedes Unternehmen, welches innerhalb Europas sitzt, aber auch jedes, dass wiederum europäische Kunden bedient, von der neuen Datenschutzgrundverordnung betroffen.

Alle Webseiten, egal ob kleines Einzelunternehmen, GmbH oder AG müssen die DSGVO seit dem 25. Mai 2018 umgesetzt haben, wenn es um personenbezogene Daten auf ihrer Website geht.

Aber Achtung: Viele unserer Kunden meinen, sie würden doch gar keine solcher Daten verarbeiten, dies ist aber oft ein Irrtum: Egal ob IP-Adressen aus Statistiken, der Benutzung eines Analyse-Tools, dem Kontaktformular, einem Facebook Button & Co – es funktioniert heute fast nichts mehr ohne.

Vermittelt sicherheit & Seriosität

Ein gutes Gefühl für Ihre Kunden - keine Chance für die Konkurrenz

Wenn auch Sie schon von der DSGVO gehört haben, fragen Sie sich, wo dies genau war? In einer Zeitung, im Fernsehen, im Radio? Oder konnten Sie irgendwann gar nicht mehr vor dem Thema flüchten?

Genau so wie Ihnen erging es auch vielen Ihrer Kunden und Wettbewerbern. Diese haben ebenfalls von Dingen wie Verschlüsselung der Kundendaten, Cookie Hinweis oder Datenschutzerklärung gehört. Somit sind alle für das Thema deutlich mehr sensibilisiert als früher und dies ist gleichzeitig Ihr Risiko, aber auch Ihre Chance.

Denn ein grünes Schloss in der Adresszeile des Browsers, geschmückt mit dem positiven Wort „Sicher“ ist auf der Suche nach einem vertrauenswürdigen und zuverlässigenDienstleister oder Händler sicherlich erfolgsversprechender, als die klassische „Diese Webseite ist möglicherweise nicht sicher“-Meldung, geschmückt mit einem unschönen roten Hinweis.

Massnahmen auch umgesetzt

Wir machen Ihre WordPress Homepage DSGVO-konform

Das Thema beschäftigt Sie im Unterbewusstsein und Sie wollen es endlich abhaken können? Dann geben Sie die Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Sachen Webseite doch einfach ab und nutzen Sie Ihre Zeit für Dinge, von denen Sie wirklich Ahnung haben.

Anders als andere Anbieter, bieten wir Ihnen bezogen auf Ihre Unternehmenswebsite das Komplettpaket an. Wir geben nicht nur Tipps und Hinweise, sondern wir setzen diese auch um!

Jetzt Website absichern

Buchen Sie jetzt das DSGVO-Paket für Ihre Website

Notwendige Anpassungen zum Festpreis
Finden Sie schon heute Nacht wieder zu einem besseren Schlaf buchen Sie unser Paket zur Umsetzung der DSGVO auf Ihrer WordPress Website zum Pauschalpreis ohne versteckte Kosten.

Disclaimer: Eine Rechtsberatung findet nicht statt. Es kann sinnvoll sein, sich zusätzlich juristischen Rat einzuholen. Eine Haftung für die Tätigkeiten kann nicht übernommen werden.

Schauen Sie nicht weg und holen Sie sich ein gutes Gefühl

Scroll to Top